« Zurück zu Events

Rhetorikseminar

iCal Import
Start:
24. November 2018 09:00
Eventort:
Geschäftsstelle ThürKH BW Großer Seminarraum
Telefon:
0361 3449230
Straße:
Google Map
Friedrich-Ebert-Str. 63, Erfurt, Thüringen, Deutschland, 99096

„Kommunikationsseminar – Rhetorik für die politische Praxis vor Ort“

Zielgruppe: Kandidaten für ein kommunales Mandat, Helfer und Interessierte

Schwerpunkt: „Rhetorische Schlagfertigkeit und bürgernahe Kommunikation“

Inhalt: Der Satz „Mir fehlen die Worte!“ gilt für Sie nach erfolgreicher Absolvierung des Seminars nicht mehr. Sie erfahren, wie man in heiklen Situationen schlagfertig Kontra geben kann. Die Teilnehmer des Seminars lernen, wie sie sich besser gegen unfaires Argumentieren verteidigen können und werden dadurch sicherer in ihrem Auftreten. In zahlreichen praktischen Übungen werden den Teilnehmern Kenntnisse vermittelt, die ihnen helfen werden, um rhetorische Angriffe zu parieren. Gleichzeitig erfahren die Teilnehmer, wie professionelle Interviews durchgeführt werden. Sie werden nie wieder um Argumente verlegen sein.

Samstag, 24.11.2018, 9.00 bis 16.00 Uhr

Geschäftsstelle Thüringische Kommunalhilfe Bildungswerk e. V.

(CDU-Landesgeschäftsstelle, Großer Seminarraum)

FriedrichEbert-Str. 63, 99096 Erfurt

Tel.: 0361 3449-230

Rhetorik in der politischen Praxis – Grundlagen

- Aufbau einer Rede,

- Redekonzept,

- Redetext,

- Gestik und Mimik,

- Körpersprache,

- Schlagfertigkeit,

- praktische Übungen.

Dazwischen Imbiss

Organisation:           Reyk Seela, Landesgeschäftsführer

Thüringische Kommunalhilfe Bildungswerk e. V.

Friedrich-Ebert-Straße 63

99096 Erfurt

Tel.: 0361/ 3449 – 230

info@bw-kommunalhilfe.de

Referent:                Hans-Georg Roth, Rhetoriktrainer

Tagungsbeitrag:      keiner