« Zurück zu Events

Mitteldeutscher KommunalKongress 2018

iCal Import
Start:
21. September 2018 14:00
Ende:
22. September 2018 18:00
Eventort:
Festsaal Rathaus Erfurt
Telefon:
0361 3449230
Straße:
Google Map
Fischmarkt 1, Erfurt, Thüringen, Deutschland, 99084

„Mitteldeutscher KongressKommunal 2018“

Zielgruppe: Kommunale Mandatsträger und kommunalpolitisch Interessierte aus verschiedenen Großstädten Mitteldeutschlands

Schwerpunkt: Erfahrungsaustausch in diversen kommunalpolitischen Themenfeldern

Freitag, 21.09.2018, 14.00 bis 22.00 Uhr

Samstag, 22.09.2018, 9.00 bis 16.00 Uhr

ORT: Rathaus Erfurt, Festsaal, Fischmarkt 1, 99084 Erfurt

ABLAUF:

Freitag, 21.09.2018

14.00 Uhr      Eröffnung und Begrüßung

Reyk Seela, Leiter Thüringische Kommunalhilfe Bildungswerk e. V.

Michael Panse, Vorsitzender der CDU-Fraktion im Stadtrat Erfurt

14.30 Uhr      Einführungsreferat: „Erfolgreiche Kommunalpolitik – Kompetenzsteuerung im Akteursnetzwerk“

(über sozial-kommunikative, persönliche werte-, Aktivitäs- und handlungs- sowie Fach- und Methodenkompetenzen)

Referentin: Prof. Dr. Marion Eich-Born, Führungskräftecoaching

Anschließend Diskussion

19.30 Uhr      Führung durch das Erfurter Rathaus

20.30 Uhr       Abendessen im Restaurant „Hofbräuhaus“, Domplatz

Samstag, 22.09.2018

Fachforen

Moderation: Reyk Seela (I) und Michael Panse (II)

Forum I: Verkehr/Ordnung und Sicherheit

9.00 bis 13.00 Uhr

Themen:

- ÖPNV am Beispiel Chemnitz

- Verkehrsentwicklung im Stadtgebiet am Beispiel Halle/Saale

- Stellplatzsatzung, fahrradverkehr am Beispiel Magdeburg

- parken in der Innenstadt am Beispiel Erfurt

- Ordnung und Sicherheit – Alkoholverbot am Beispiel Halle/Saale

- Umgang mit Migranten in großen Städten nach Chemnitz am Beispiel Magdeburg

13.00 bis 14.00 Uhr Mittagessen im Restaurant „Pavarotti“ (gegenüber Rathaus)

Forum II: Finanzen, Wirtschaft – strategische Überlegungen

14.00 bis 18.00 Uhr

Themen:

- Finanzierung Sportvereinen aus dem kommunalen Haushalt am Beispiel Chemnitz

- Wirtschaftsentwicklung und Investitionen am Beispiel Erfurt

- Familienfreundliches Bauen am Beispiel Erfurt

- Kita: Entwicklung, Maßnahmen und Gebühren sowie Streiksituation am Beispiel Halle/Saale

- Finanzielle Ausgestaltung der Fraktionsarbeit/Grundlage/Umsetzung am Beispiel Halle/Saale

- Bürgerbeteiligung und Bürgerinitiativen am Beispiel Erfurt

- Kooperations- und Koalitionsentscheidungen am Beispiel Erfurt

Gegen 18.00 Uhr Ende der Veranstaltung

Organisation:           Reyk Seela

Thüringische Kommunalhilfe Bildungswerk e. V.

Friedrich-Ebert-Straße 63

99096 Erfurt

Tel.: 0361/ 3449 – 230

info@bw-kommunalhilfe.de

Referentin:              Prof. Dr. Marion Eich-Born, Führungskräftecoaching

Tagungsbeitrag:      keiner (Kosten der Anfahrt und Übernachtung werden von Teilnehmern getragen.)